25 Books Challenge 2016

2016 hat begonnen und jede zielstrebige Person hat sich hoffentlich erreichbare Ziele gesteckt.

So habe ich mir die About 50 Books Challengeals Vorsatz genommen, inspiriert von Nils dem dieser Blog gehört. Bei dieser Challenge ist es das Ziel, wer hätte es gedacht, 50 Bücher in 2016 zu lesen.

50 Bücher. Das ist grob heruntergebrochen 1 Buch die Woche. Für eine begrenzte Zeit wäre dies auch für mich machbar, aber eben kein Jahr lang, denn dazu fehlt im Moment einfach die Zeit und Disziplin. So habe ich das ganze halbiert also alle 2 Wochen ein Buch – in der Summe also 25 in 2016.

Die Ehre zum ersten Buch hat das Standardwerk zum passiven Investieren schlechthin: Souverän Investieren mit Indexfonds & ETF´s von Gerd Kommer. Der Großteil der kommenden Bücher werden ebenfalls solche Fachbücher. In folgende Kategorien werden sie sich einordnen: Erfolg&Business, Aktien&Börse, Philosophie und allgemeine Ratgeber.

 

Bücher die sich als besonders wertvoll und interessant herausstellen, bekommen außerdem eine Review. Bei diesem werde ich noch genauer auf den Inhalt eingehen und es möglichst objektiv bewerten.

Die folgenden Bücher stehen schon fest und werden sicher gelesen:

Wenn ihr noch Bücher habt, die man gelesen haben muss, dann schreibt es einfach in die Kommentare. Soviel also zu den Vorsätzen – Jetzt geht es an die Umsetztung!

You may also like...

8 Responses

  1. Fabian sagt:

    Gerade lese ich „Feel the fear and do it anyway-susan jeffers“. Finde ich bis jetzt sehr gut 🙂

  2. Philipp sagt:

    Hey, neben den Büchern die ich dir privat geschrieben hab, kann ich noch Bodo Schäfer mit seinem Buch: “ Der Weg zur finanziellen Freiheit“ empfehlen.
    Habe mir keine Readlist erstellt, werde schauen was ich schaffe wenn ich es für zu wenig empfinde, dann werde ich es nächstes Jahr eventuell auch so machen 🙂

  3. Viel Erfolg bei deinem Vorhaben. 50 Bücher sind auch eine Menge. Vielleicht findest du ja die ein oder andere Inspiration bei mir. 😉
    Liebe Grüße

  4. easydividend sagt:

    Mir persönlich hat das Buch“ Setze dir größere Ziele von Rainer Zitelmann“ ganz gut gefallen.

    Vielleicht siehst du es dir ja einmal an.

    mfG Christopher

    • P.P. sagt:

      Hey Christopher,

      Super! Ich freue mich immer sehr, wenn ich in­te­r­es­sante Buchvorschläge bekomme! Ich werde es mir definitiv genauer ansehen.

      Gruß Benedikt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.